Tag Archives: sumpf wallaby

Überraschung im Känguru-Stammbaum – Außenseiter ist doch naher Verwandter

Ausgerechnet springende Gene zeigen, dass der Stammbaum der Kängurus neu sortiert werden muss. Das Sumpf-Wallaby ist demnach näher mit den restlichen Wallaby-Arten, Riesen-Kängurus und Berg-Kängurus verwandt als bisher angenommen. Das berichtet eine Senckenberg-Wissenschaftlerin soeben im Fachmagazin „Scientific Reports“. Gemeinsam mit australischen Kollegen der Queensland University of Technology in Brisbane hat sie die Verwandtschaftsverhältnisse der Känguru-Gattung Macropus zum ersten Mal anhand von Retrotransposons, sogenannten springenden Genen, untersucht.   (more…)

Read More

‚wie hältst du es aus….‘

von Bärbel Spindler

wie hältst du es nur aus, jeden Tag von Arbeit zu kommen…..in eine leere Wohnung…..kein lächeln was dich erwartet…..kein liebes Wort, was du hörst…..keine herzliche Umarmung, die sich so gut anfühlt und kein zärtlicher Kuss, der dein Herz erwärmt und dich Tausende leuchtende Sterne sehen lässt….. (more…)

Read More

‚du‘ – mein Herz, meine Seele

Die schönsten Liebeserklärungen von Bärbel Spindler

seit ich dich kenn is alles einfach nur schön…ich wach auf und du bist mein erster Gedanke ich verbring den Tag nur mit gedanken an dich und jede Mail von dir bereitet mir solche Herzklopfen das ich es kaum erwarten kann bis du mir wieder auf meine Mails antwortest weil es einfach nur ein schönes Gefühl ist…selbst nachts wenn ich allein da lieg fühl ich mich so wohl weil ich weiß das wir die gleichen Sterne sehn und uns im Traumland treffen….du tust mir einfach nur so gut und machst mich glücklich mit dem was du bist…was du sagst und was du mir schenkst…ich hab dich lieb

wir sind beide in einem Raum…uns umgibt völlige Stille…das Dunkel der Nacht ist unser Begleiter….ein unsichtbares Band der tiefen Zuneigung zueinander umhüllt unsere Körper…nichts nehmen wir wahr….nur der Rhythmus unserer herzen die im gleichen Takt füreinander schlagen….wir sehen nichts…wir hören nichts….wir reden nicht….und dennoch spüren wir uns mit allen Sinnen unseres Körpers…der Raum ist erfüllt mit unserer Liebe und der Leidenschaft zu einander….Liebkosungen und Zärtlichkeiten wechseln ihre Besitzer…diese Nacht ist nur für uns geschaffen und lässt uns ein Gefühl von Unendlichkeit erleben…. (more…)

Read More

“Liebe und Romantik”, so denke ich darüber: Bärbel S.

ich versuch einfach mal diese begriffe mit meinen worten und meinen gedanken und gefühlen wiederzugeben…wenn ich liebe, dann ernstaft, wahrhaftig und aus tiefsten herzen…ich wache mit gedanken an meine liebe auf…ich verbringe mit gedanken und träumen von meiner liebe den tag und bevor ich meine augen in der nacht schließ, ist sie der letzte gedanke mit dem ich ins land der träume geh…da ich eine wochenendbeziehung führe, erlebe ich diese einzigartigen emotionen auf eine ganz andere art und weise…voller sehnsucht warte ich auf mails und kann es kaum erwarten wenn meine mails beantwortet werden, nur damit ich schnell wieder schreiben kann…mir kommen die schönsten und liebevollsten worte in den kopf und wenn ich sie dann schreib dann fühl ich auch all das…im ganzen körper…bin ich mit meiner liebe zusammen, schau ich sie einfach nur an und denk mir, was für ein glück ich doch hab…ich streichel ihr gesicht und schau sie lieb an…und dabei geht dieses angenehme kribbeln in den bauch…ich fühle viele kleine stromstöße bei jedem blick und jeder berührung von ihr…das fühlt sich an wie viele raketen die zu silvester aufsteigen…ein riesiges feuerwerk von gefühlen…momente, die nicht viele worte brauchen…sind wir getrennt so ist es ein gefühl im herzen, kaum erträglich vor schmerzen und traurigkeit…unsagbare sehnsucht und verlangen…meine liebe geht über jede vernunft hinaus und ist mit einfachen worten nicht zu beschreiben weil sie einzigartig und unbeschreiblich groß und stark ist…  (more…)

Read More