Tag Archives: baerbel spindler

Kein “Gewerbegebiet Meer”

Europäischer Tag der Meere in Bremen / WWF: „Plünderung der Tiefsee verhindern“

Wie kann das Meer noch die Wirtschaft ankurbeln? Von Fischerei, Schifffahrt, Tourismus, Offshore-Windenergie  bis zur Ölförderung nutzen schon viele Wirtschaftszweige die Ozeane  Die EU-Politik nimmt nun unter dem Motto „Blaues Wachstum“ verstärkt die Tiefsee und offene  See ins Visier.  Anlässlich des Europäischen Tags der Meere, den die EU-Kommission am 19.und 20.  Mai in Bremen ausrichtet,  kritisiert der WWF eine ungehemmte Bewirtschaftung der Ozeane.  „Das Meer droht zum Gewerbegebiet zu verkommen, wenn das Wachstum der maritimen Industrien nicht besser gesteuert wird“, warnt Stephan Lutter, Meeresschutzexperte des WWF angesichts eines ungleichen Wettlaufs. „Der Schutz  der marinen Arten und Lebensräume bewegt sich im Schneckentempo, während gut finanzierte Erkundungs- und Großprojekte der EU das Spielfeld für die Industrie abstecken. “. Die Meeresschutzrichtlinie der EU ist seit 2008 in Kraft, wird aber laut eines Berichts der EU –Kommission  von den Mitgliedsstaaten  nur schleppend und lückenhaft umgesetzt. Rund 4 Prozent der europäischen Meere stehen zumindest formal unter Schutz – Einschränkungen für wirtschaftliche Nutzung gibt es auch in den geschützten Gebieten praktisch nicht.  (more…)

Read More