Bei Google keine Daten hinterlassen

Mit der holländischen Suchmaschine Ixquick kann man bei Google anonym suchen. Ein Tipp des Datenschützers Thür.

Der Schweizer Datenschutz-Beauftragte Hanspeter Thür empfiehlt die niederländische Meta-Suchmaschine Ixquick. Sie liefert Suchresultate von Google unter absoluter Wahrung der Privatsphäre – ohne Google Ihre IP-Adresse und Identität zu verraten.

Wenn Sie mit Startpage suchen (auch die von mir empfohlene erweiterte Suche), bereinigt Ixquick mit Sitz in den Niederlanden alle Informationen, die zu einer Identifizierung führen können. Ixquick gibt Ihre Suchanfrage anonym an Google weiter. Ixquick erhält dann die Suchresultate und retourniert diese an Sie unter absoluter Wahrung Ihrer Privatsphäre. «Diese Suchmaschine schützt die Anonymität der Nutzer», versichert Thür.

Die Meta-Suchmaschine Ixquick auf deutsch hier herunterladen und in Ihre Suchmaschine integrieren.

Themenbezogene Interessen (-bindung) der Autorin/des Autors

Keine

– By Urs P. Gasche

*Source: Infosperber

(Visited 14 times, 1 visits today)