BlogArena

General blog about anything and everything of everyday's life.

24. Aug 2019

“Liebe und Romantik”, so denke ich darüber: Bärbel S.

ich versuch einfach mal diese begriffe mit meinen worten und meinen gedanken und gefühlen wiederzugeben…wenn ich liebe, dann ernstaft, wahrhaftig und aus tiefsten herzen…ich wache mit gedanken an meine liebe auf…ich verbringe mit gedanken und träumen von meiner liebe den tag und bevor ich meine augen in der nacht schließ, ist sie der letzte gedanke mit dem ich ins land der träume geh…da ich eine wochenendbeziehung führe, erlebe ich diese einzigartigen emotionen auf eine ganz andere art und weise…voller sehnsucht warte ich auf mails und kann es kaum erwarten wenn meine mails beantwortet werden, nur damit ich schnell wieder schreiben kann…mir kommen die schönsten und liebevollsten worte in den kopf und wenn ich sie dann schreib dann fühl ich auch all das…im ganzen körper…bin ich mit meiner liebe zusammen, schau ich sie einfach nur an und denk mir, was für ein glück ich doch hab…ich streichel ihr gesicht und schau sie lieb an…und dabei geht dieses angenehme kribbeln in den bauch…ich fühle viele kleine stromstöße bei jedem blick und jeder berührung von ihr…das fühlt sich an wie viele raketen die zu silvester aufsteigen…ein riesiges feuerwerk von gefühlen…momente, die nicht viele worte brauchen…sind wir getrennt so ist es ein gefühl im herzen, kaum erträglich vor schmerzen und traurigkeit…unsagbare sehnsucht und verlangen…meine liebe geht über jede vernunft hinaus und ist mit einfachen worten nicht zu beschreiben weil sie einzigartig und unbeschreiblich groß und stark ist… 

Bärbel: „bevor ich meine augen in der nacht schließ, ist ‚Liebe‘ der letzte gedanke mit dem ich ins land der träume geh...“

Bärbel: „bevor ich meine augen in der nacht schließ, ist ‚Liebe‘ der letzte gedanke mit dem ich ins land der träume geh…“

Q. Was ist Liebe? Wie würden Sie es definieren?

Bärbel: liebe sollte immer auf gefühlen gebaut sein, die beiden glück, zufriedenheit, wärme, verständnis, interesse am partner (ich spür was der partner braucht oder will und erfüll dieses verlangen,weil ich ihn kenn und weiß was er in diesem moment möchte), geborgenheit, zärtlichkeit, hingabe und sex – geben und damit ein zusammengehörigkeitsgefühl verschaffen.

Q. Was ist Ihr liebstes Liebes-Zitat? Lesen Sie Liebesgedichte?

Bärbel: ich lese gern liebesgedichte und zitate aber ich habe kein spezielles, welches mir besonders gefällt…allerdings hab ich aus liebe zu meiner freundin selbst ein gedicht und mehrere zitate verfasst welche mir immer im gedächtnis bleiben werden…

ein zitat von mir:

            wenn man weiß und spürt wie der andere fühlt und denkt, dann zerreißt es einem das herz weil man ihm nicht diesen schmerz nehmen kann den er im herzen, tief im herzen hat. Weil man nicht diese leere füllen kann, die man selbst hinterläßt weil man nicht zusammen sein kann und sei es nur für einen augenblick. Man denkt aneinander und man träumt voneinander und sucht jede möglichkeit um zusammen zu sein. Und kommt dann der moment wo es einfach nicht möglich ist, dann fühlt man diese grausame sehnsucht und einsamkeit in sich. Und man erinnert sich dann an jede minute die man gemeinsam erlebte und erwartet ungeduldig das wiedersehen. Weil man diese sehnsucht nicht mehr aushält in diesem augenblick. Deshalb ruft man sich immer und immer wieder diese gemeinsame zeit ins gedächtnis. Und ist es dann soweit das man sich wieder findet, dann sind all diese einsamen und schmerzvollen momente vergessen. So als gäe es sie einfach nicht.

            ein gedicht von mir:

            mit einer frage, einem wort fing es an,

            was so wunderbar für uns begann.

            erst blockte ich und wollt nicht schreiben.

            doch du solltest in meinem herzen bleiben.

            du hast gebohrt und das reizte mich.

            darum lies ich mich ein auf dich.

            wir merkten schnell,wir sind uns gleich.

            ist das alles nur ein traum vielleicht?

            jedes deiner worte lies mein herz höher schlagen.

            der schmerz und die sehnsucht waren kaum zu ertragen.

            und dann warst du da,ich sah dich an.

            ein engel der vom himmel kam.

            plötzlich war es um mich geschehen.

            mein blick von dir lies ich nicht mehr gehen.

            unsere herzen schlugen im takt.unsere gedanken vereinten sich.

            wir haben uns einfach gewollt;ich küsste dich.

            das strahlen deiner augen,dein zärtlicher blick als wir uns liebten.

            wie unsere herzen über uns siegten.

            deine lippen,deine haut;so zart und weich.

            du hast dich mir hingegeben;an gefühlen so reich.

            mit jedem gedanken bist du mir so nah.

            ich kann´s nicht in worte fassen;du bist wunderbar.

            mit dir kann ich reden,weinen und lachen.

            nur leider nicht jede nacht über deine träume wachen.

            doch ich seh tags die gleichen wolken,nachts die selben sterne wie du.

            in meinem herzen und mit meinen gedanken bin ich bei dir;immerzu.

            was kann ich noch sagen?was kann ich dir geben?

            um dir zu zeigen;ich will die wahre liebe sein in deinem leben.

            nur du allein hast mir all meine zweifel und ängste genommen.

            durch dich fühl ich, ich bin angekommen.

            ich möcht dir meine ganze liebe und mein vertrauen schenken.

            werde dir dein liebevolles herz niemals kränken.

            du gabst mir wieder einen sinn im leben.

            das glück,was ich mit dir hab,werd ich nie mehr aufgeben.

            seh ich in unsere zukunft,so seh ich pure freude.

            das ich dich für alle zeit lieben will,das weiß ich schon heute.

            ich werd darum kämpfen,dir deine zweifel und bedenken restlos zu nehmen.

            du hast es verdient,glücklich zu sein;nie wieder tränen.

            der tag wird kommen,an dem ich es dir sag.

            die berühmten drei worte,die mehr ausdrücken als das ich dich nur mag.

            sie sind mir so heilig,wie meine gefühle zu dir.

            drum wirst du sie nicht lesen;auf handy oder papier.

            und wenn ich dich zärtlich anseh und du hörst sie aus tiefsten herzen von mir.

            dann wünsch ich mir nur eins…so ergeht es auch dir.

Q. Wenn zwei Personen sich lieben oder verliebt sind, bedeutet das, dass sie sehr romantisch sind? Was bedeutet „romantisch sein“ für Sie persönlich?

Bärbel: romantik ist für mich, wenn ich meiner freundin einfach nur mal so ein frühstück ans bett bring mit einer rose die quer über ihrem teller liegt und aus einer melonenscheibe ein herz schneide…wenn ich mit ihr spazieren geh und wir uns gemeinsam an einfachen alltäglichen naturschauspielen erfreuen kann wie sonnenauf und untergänge…neblige felder und wälder…wolken die bestimmte formen haben…ich finde es auch romantisch sich einfach mal ein eis zu teilen und sich dabei verliebte blicke zuzuwerfen…ich finde,romantik ist wenn man einfach den anderen mit einfachen dingen spüren lässt wie sehr man für ihn fühlt

Bärbel: ein gedicht von mir: „mit einer frage, einem wort fing es an, was so wunderbar für uns begann. erst blockte ich und wollt nicht schreiben. doch du solltest in meinem herzen bleiben….“

Bärbel: ein gedicht von mir: „mit einer frage, einem wort fing es an, was so wunderbar für uns begann. erst blockte ich und wollt nicht schreiben. doch du solltest in meinem herzen bleiben….“

Q. Existiert die sog. „wahre Liebe“? Was ist „blinde Liebe“?

Bärbel: ich empfinde für mich persönlich diese wahre liebe durch meine jetzige partnerin.weil ich für sie gefühle habe und selbst in mir entdeckte,die ich bis dato nicht kannte.

als blinde liebe würde ich die beziehung zu meiner exfreundin bezeichnen…ich liebte mehr als ich geliebt wurde und konnte es damit nicht rechtzeitig sehen und spüren.

Q. Kann Liebe in Kategorien unterteilt werden?

Bärbel: für mich definitiv nicht.ich kann mir nicht vorstellen,dass man so ein intensives gefühl splitten kann.

Q: Wie kann man in der Liebe glücklich sein? Stellen Sie sich vor, Sie haben Ihre geliebte Person, Ihre Familie und was braucht man noch glücklich zu werden?

Bärbel: wenn man das empfinden hat kompromisslos, aufrichtig und wahrhaft geliebt zu werden, dann ist das das einzige glück.

Q. Was wird passieren, wenn Sie Ihre Liebe (ich meine die Person, die Sie lieben) Sie verlässt? Wird es verheerende Auswirkungen auf Ihr Leben haben? Werden Sie sich verloren fühlen?

Bärbel: da ich ein sehr emotionaler und gefühlsbetonter mensch bin, der von sich 100 % gibt und werden diese 100 % mit einem mal auf den nullstand gebracht, würde es kein neues leben geben.ich habe in meiner vergangenheit dinge erlebt,die schon schwer zu ertragen und bewältigen waren und diese kraft könnte ich kein weiteres mal aufbringen.

Q. Haben Sie einen Ratschlag für die alten Liebschaften und die Neuen in der Zukunft?

Bärbel: das allerwichtigste in einer beziehung bzw liebe ist,miteinander reden…nur wenn man in der lage ist, sich alles sagen zu können und nicht das gefühl zu haben unvollkommen zu sein, kann man auf dauer glücklich sein.einfache grundsteine wie treue, ehrlichkeit, vertauen, gegenseitiger respekt usw. sind für mich dinge, die man einfach voraussetzt und nicht vom partner erwarten kann oder sollte.

*Barbel über sich selbst:

mein Name ist Bärbel…ich bin 34 Jahre alt und komm aus Dresden aber lebe derzeit in Halle bei Freunden, da ich einer Ausbildung in Leipzig nach gehe…ich bin ein recht umgänglicher Typ…meine Hobbys sind lesen (Geschichte), Musik hören (eher 50er und 60er Jahre deutsche und amerikanische Oldies) und ich verbring gern meine freie Zeit in der Natur (waldspaziergänge und am Wasser sitzen) ab und zu fahr ich mal Rad…

Thank You Bärbel.

(Visited 37 times, 1 visits today)

Comments are closed.